Wir sind der richtige Ansprechpartner für:

ISO/IEC 17025 Anforderungen an Eich- und Kalibrierstellen

Sie betreiben ein Prüflabor, eine Eichstelle oder eine Kalibrierstelle oder haben vor, eine solche zu schaffen?
Im Zuge der Anforderungen der internationalen Norm ISO 17025 müssen Sie alle in der Norm geforderten Positionen erarbeiten, weil Sie dies für dies für die Akkreditierung (Ermächtigung) benötigen?
Sie benötigen Support bei Erarbeitung und Dokumentation der Prozesse, Verfahren und des QM- Systems?
Sie benötigen Support im Umgang mit Ämtern, Behörden und Akkreditierstellen, um sich viel Peripherieaufwand zu sparen?
Sie betreiben ein Prüflabor oder eine Eichstelle, haben bereits ein lebendes QM-System und wollen Ihre Prozesse und Dokumente aktualisieren?
Sie benötigen eine punktuelle Unterstützung bei internen Projekten?
Sie benötigen eine effiziente und kostengünstige Betreuung Ihres laufenden Systems?

Wir sind die Profis.
Gerne werden wir für Sie tätig.
Bitte kontaktieren Sie uns.

Die internationale Norm ISO 17025 legt die allgemeinen Anforderungen an die Kompetenz für die Durchführung von Prüfungen und/oder Kalibrierungen, einschließlich Probenahmen, fest. Sie bezieht sich auf Prüfungen und Kalibrierungen, die auf der Grundlage von in normativen Dokumenten festgelegten Verfahren, die in dem Laboratorium entwickelt wurden, durchgeführt werden.